Gemischter Satz 2021

0,75 l € 6,37

Ried Herzogberg

Seit Jahren wird dieser Wein in unserem Haus aus Grünem Veltliner, Riesling und Neuburger vinifiziert. Gemeinsam ausgepflanzt, geerntet und vergoren. In diesem Wein bündeln sich mehrere Charaktere ausdrucksvoller Sorten. Diese machen ihn so einzigartig in seiner Aromatik.
Die Nase des Weines kennzeichnet sich durch fruchtige Aromen, welche an frische Äpfel und Birnen erinnern. Außerdem kann man einen Hauch von Zitrone und Grapefruit vernehmen. Am Gaumen ist er erfrischend, knackig, saftig und enorm süffig.

  • Einheit: 0,75 l
  • Grundeinheit: 1 l / € 9,60
  • Lieferzeit: 3-5 Tage
  • Hergestellt: Österreich

derzeit vergriffen

Weindatenblatt

Vinifikation

Der Gemischte Satz, welcher sich aus den drei Rebsorten Grüner Veltliner, Riesling und Neuburger assembliert, stammt aus einer unserer besten Rieden. Gewachsen auf lehmigen Tonböden mit hohem Anteil an kalkhaltiger Felsbraunerde und Kalkgestein, bringt dieser Wein perfekt die Mineralik der Ried Herzogberg zum Ausdruck. Die Trauben wurden selektiv gelesen und spiegeln eindrucksvoll ihre Herkunft wider. Ideale Reifegrade sowie ein auf Frucht, Lebendigkeit und Langlebigkeit abgestimmter und schonender Ausbau, prägen diesen herkunftsbetonten und charaktervollen Gemischten Satz.

Speisenbegleitung

Wir empfehlen diesen Wein zu einem klassischen Wiener Schnitzel oder zu überbackenen Schinkenfleckerln.
  • Lage: Ried Herzogberg
  • Rieden-Karte: https://www.riedenkarten.at/201371/herzogberg
  • Böden: lehmiger Tonboden mit hohem Anteil kalkhaltiger Felsbraunerde und Kalkgestein
  • Erntedatum: Mitte September
  • Erntegradation: 17,5° KMW
  • Alkohol: 12%vol
  • Säure: 6,7g/l
  • Restzucker: 1,5 g/l
  • Trinkreife: ideal in den ersten zwei Jahren zu genießen
  • Verschluss: Drehverschluss
  • Qualitätskennzeichnung: geprüfter Qualitätswein LN20984/20
  • Weindatenblatt: Download