Grüner Veltliner 2021

0,75 l € 6,37

Ried Heugasse

In der Nase merkt man gelbe Früchte gepaart mit frischen Äpfeln, frischen Kräutern sowie einer feinen Frucht. Am Gaumen ist er kräftig und vollmundig mit mineralischen Anklängen und einer Frische im Abgang.

  • Auszeichnung(en): Gold Prämierungsweinkost Thermenregion
  • Einheit: 0,75 l
  • Grundeinheit: 1 l / € 9,60
  • Lieferzeit: 3-5 Tage
  • Hergestellt: Österreich


Weindatenblatt

Vinifikation

Die Trauben für unseren Grünen Veltliner stammen aus Maria Enzersdorf, genau genommen aus der Ried Heugasse. Die Lage besitzt einen relativ hohen Anteil an Schwarzerde, welche speziell für die Frucht und das Bukett des Weines sehr gut ist. So spiegelt dieser Veltliner nicht nur das Potenzial der Ried Heugasse wider, sondern auch eine elegante Frucht und klassische Würze.
  • Auszeichnung(en): Gold Prämierungsweinkost Thermenregion
  • Lage: Heugasse
  • Rieden-Karte:
  • Erntedatum: Mitte September
  • Erntegradation: 17,5° KMW
  • Alkohol: 12%vol
  • Säure: 6,5g/l
  • Restzucker: 3g/l
  • Trinkreife: ideal in den ersten zwei Jahren zu genießen
  • Verschluss: Drehverschluss
  • Qualitätskennzeichnung: geprüfter Qualitätswein LN9930/21
  • Weindatenblatt: Download